Hellfire

Aus StellarWeb
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klobig und hässlich, das sind die üblicher Weise mit der Hellfire verbundenen Eindrücke. Hier geht es aber nicht um Ästhetik, sondern um den größtmöglichen Schaden. Dieser wird dadurch erreicht, dass die massiven Vollgeschosse im Lauf auf mehr als 15.000°C erhitzt und damit in einen Plasmazustand gebracht werden. Aus dem leicht trichterförmigen Lauf sprüht dann eine vernichtend heiße und hell brennende Masse, die der Waffe zu ihrem Namen verholfen hat. Dass die Wirkung mit zunehmender Entfernung stark abnimmt wird in Kauf genommen, spricht der Effekt auf kurze Reichweite doch gut genug für sich.


Quellen

  1. Just News Underground 6
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Partnerseiten
Navigation
Werkzeuge