Jump

Aus StellarWeb
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jumps leiden am Interim-Syndrom. Jumps werden diejenigen genannt, die zusätzlich zum Syndrom psionische Fähigkeiten ausbilden. Diese Fähigkeiten können von Eltern an ihre Kinder weitergegeben werden. Ebenso können Kinder von Menschen die am Interim-Syndrom leiden psionische Fähigkeiten ausbilden, obwohl die Eltern selbst keine Psi-Kräfte besaßen. Skrupelose Konzerne haben in der Anfangszeit der Sprungfähigen Raumfahrt absichtlich Menschen den Risiken der Sprünge ausgesetzt, um die Mutationen zu beobachten und eventuell nützliche physische oder psychische Kräfte zu entdecken um sie nutzen zu können. Damit sind Jumps die ersten Psioniker, noch bevor der erste Chemical überhaupt aus der Taufe gehoben wurde.


Bekannte Jumps

  1. Anatol Lyssander
  2. Nikolaj Poljakow
  3. Nova

Quellen

  1. Collector von Markus Heitz
  2. Mind Control von Thomas Finn
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Partnerseiten
Navigation
Werkzeuge