Unforeseen Consequences

Aus StellarWeb
Wechseln zu: Navigation, Suche

»Justifier 3-2-5-8-1-1-0-3-5-2-5- Schrägstrich 0-2« schallte es aus Spots implantierten JUST in leicht fröhlicher Computerstimme, während neben ihm eine metallene Trennwand durch eine bläuliche Explosion in Schrapnelle zersetzt wurde. Mit einsetzendem Tinnitus fragte sich ein Teil seines militärisch indoktrinierten Hirns, was er da gerade gehört hatte. Der überwiegende Rest war damit beschäftigt ihn am Leben zu halten. Als er hinter seiner Deckung hervorlugte um das Feuer zu erwidern, ließ der Druck auf seinen Ohren langsam nach und er konnte, unterbrochen durch Feuerstöße, den Rest der Nachricht hören. »... Test ausgewählt. Da Sie auf zurückliegende Anfragen für Evaluierungstests … reagiert haben … verpflichtend erklärt. Sie können die Ausführung dieses Tests noch drei Mal aufschieben, was in jedem Fall zu einem Aufschlag von 1.950 Credits auf ihren Buyback führen wird. Wollen Sie … Test nun durchführen?« Das Schrapnell einer Granatenexplosion perforierte sein pelziges Ohr, dann sprang er um die Ecke und feuerte dreimal, bevor er sich wieder in die zweifelhafte Deckung der Plastbetonwände drehte. »Verdammter Dreck. Für diesen Mist wurde ich nicht ausgebildet! Was soll das mit dem verdammten Buyback?!? Ich kann mir das nicht leisten verdammt nochmal, nicht auf dieser Mission!« fluchte er die Wand vor ihm an. »Ich habe Sie nicht verstanden. Bitte sprechen Sie laut und deutlich 'Ja' wenn Sie jetzt am Test teilnehmen möchten oder 'Nein' wenn ...« Schritte näherten sich. Kurzer Augenkontakt mit seinem Mitbeta Lex hinter der anderen Deckung genügte, um seinen Plan klar zu machen. Dann drehten sie sich beide in den Gang hinein und feuerten auf die drei herannahenden Soldaten. »Ja, ich nehme am Test teil!« brüllte Spot, was ihm angesichts der frischen Leichen im Gang einen irritierten Seitenblick von Lex einbrachte. Die Testroutine sprang an und bedrängte ihn mit zahlreichen Fragen und zugehörigen Antwortmöglichkeiten, während er verzweifelt versuchte zusätzlich noch die Lage im Blick zu behalten. »Als Träger des Genpools Ailuropoda melanoleuca-325-Epsilon: Wie bewerten Sie aus eigener Erfahrung ihr Genmaterial? Sehr gut, gut, mittelmäßig, schlecht oder unbrauchbar.« flötete das Programm laut vor sich hin, so dass Lex ihm mit heftigen Gesten bedeutete, leise zu sein. Spot machte einige verzweifelte Handbewegungen, die verdeutlichen sollten, dass er das Programm nicht abbrechen konnte. »Was erwartet ihr Konzernspinner eigentlich?!? Soll ich mich selbst als Ausschuss degradieren?« fluchte Spot »Sehr gut« Sie arbeiteten sich durch den mit Metalltrümmern übersäten Gang und auf die verbarrikadierte Tür zu. Boulder kam von hinten und machte die Sprengfaust bereit, dann setzte er einen präzisen Schlag auf Höhe des Riegels, der mit lautem Klingen nachgab. Die Tür flog auf und gab den Blick in den Hangar frei. »Auf einer Skala von eins bis zehn, wie effizient bewerten Sie ihr natusinternes Trainingsprogramm?« Sein Team verteilte sich in Deckung hinter einigen Ladeaufbauten und nahm einige Soldaten am anderen Ende der Halle ins Sperrfeuer. Arbeiter, die einige riesige Kisten getragen hatten, machten sich panisch aus dem Staub. Spot versuchte verzweifelt das quäkende JUST zur Ruhe zu bringen ohne aber den gefürchteten Aufschlag auf den Buyback zu bekommen. Immerhin hätte er nach dieser Mission seine Schulden beglichen und wäre endlich frei. Die Flut an Fragen nahm aber schier kein Ende und mittlerweile befand sich sein Team in einem Zustand irgendwo zwischen verwirrt und kritisch alarmiert. Durch die fortgesetzten Kampfhandlungen und den bevorstehenden Sturm des Raumschiffes wurde die Situation nicht gerade abgemildert. »Empfinden sie die Ihnen zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten in der Basis und auf Missionen als angemessen? Trifft sehr zu; trifft zu; trifft eher zu; ...« Was würden sich diese Konzernschranzen noch alles einfallen lassen, um ihn zu schikanieren? Er beantwortete die Frage wahrheitsgemäß mit 'trifft eher nicht zu' und hockte sich in Deckung, das Angriffssignal seines Sergeants erwartend. Warum genau schickte man ihn nochmal auf diese apokalyptische Angriffsmission? Mit seinen diplomatischen Fähigkeiten hatte er angesichts der durch offensichtlich überlegene Feuerkraft äußerst selbstsicheren Soldaten von United Industries wohl nie eine Chance gehabt – und dafür hatte er sich immerhin noch so gut geschlagen, dass sie fast ohne Zwischenfall in den Hangar gelangen konnten. Nun hockte er mit einem unhandlichen Sturmgewehr bewaffnet hinter einem Ladekran und versuchte das millionen Credits teure, sprungfähige Schiff zu besetzen. »Haben sie den Eindruck, dass ihr Führungspersonal stets kompetente Anweisungen erteilt? Trifft sehr zu; trifft zu; ...« Verdammt sei sein Leben als Justifier. Das Angriffssignal kam. Sein Team aus 12 Justifiers unterschiedlicher Spezies stürmte das Raumschiff. »Haben sie den Eindruck, dass sie in ihrer persönlichen Entwicklung stets unterstützt wurden? Trifft sehr zu; ...« Aus dem Inneren des Schiffes wurden sie mit Sperrfeuer eingedeckt als sie die Zugangsrampe nach oben stürmten. Zwei Ladearbeiter hatten versucht sich dort in Sicherheit zu bringen und gerieten ins Kreuzfeuer. Im Geschosshagel bekam Spot einige Treffer ab, doch nichts war so ernst, dass es seine 220 kg Kampfgewicht aufhalten konnte. Um einen Stellungskampf zu verhindern drängte sein Team vorwärts mit dem Ziel die Brücke einzunehmen. Die Verluste waren entsprechend hoch. »Wie lebensbedrohend schätzen sie die Gefahren ein, denen sie auf einer durchschnittlichen Mission ausgesetzt sind? Sehr lebensbedrohlich; lebens...« Durch die Ablenkung und die Tatsache, dass die Gegner kontinuierlich über seine Position informiert wurden, kassierte Spot mehrere Treffer in die rechte Seite und fing an zu humpeln. Mit lautem Brüllen, aus dem all seine Verzweiflung sprach, warf er sich gegen eine als Deckung verwendete Konsole und brach den dahinter liegenden Soldaten damit die Schultern. Boulder erledigte mit seiner massiven Axt den Rest. »Haben sie durch die Menge an Gewalt, die bei der Arbeit nötig ist, schon einmal psychische Beratung benötigt? Trifft sehr zu; ...« Nur noch eine Biegung trennte sie von der Brücke, als sich eine Tür einen Spalt weit öffnete und zwei Granaten heraus kullerten. Eine davon landete direkt vor den Füßen von Spot, Lex und Boulder. In einer hastigen Bewegung stieß Spot seine Kameraden bei Seite und versuchte den Sprengkörper mit einem Tritt von sich weg zu bringen. Doch das verletzte Bein versagte seinen Dienst. Eine Blutlache breitete sich langsam aus und verklebte schwarzweißes Fell. »Empfinden sie das Buybacksystem als fair? Trifft sehr zu; trifft zu; trifft eher nicht zu; trifft garnicht zu.«

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Partnerseiten
Navigation
Werkzeuge