Wanderrattenbeta

Aus StellarWeb
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Das Tier

Justifiers werden gezüchtet und ausgebildet, um neue Lebensräume zu erschließen, Wanderratenbetas haben dieses Ziel bereits in ihren Genen. Ob auf einer Asteroidenmine, einem Waldplaneten oder einer Wasserwelt, eine Wanderratte ist vorbereitet.
Ihr feiner Geruchssinn und das gute Gehör warnen sie vor Feinden, ihr ausgleichender Schwanz und ihre Fähigkeit auch längere Strecken zu schwimmen, lassen sie auf jedem Terrain eine gute Figur machen. Sicherlich sind Ratten nicht die hübschesten Betas, die ein Konzern sein Eigen nennt, denn ihre Nagetierschnauze und der lange, vermeintlich nackte Schwanz lösen sogar bei betafreundlichen Menschen Ekel aus. Doch dafür legen sie sich mächtig ins Zeug.
Eine Wanderratte arbeitet zielstrebig und mit großem Eifer, um ihre Aufgaben zum bestmöglichen Ergebnis zu bringen. Schließlich kommt der Erfolg der ganzen Sippe zu gute. Und die Familie steht für sie an erster Stelle. So ist es nicht verwunderlich, dass eine Ratte bereits arbeitet, wenn ihre Teamkollegen noch beim Frühstück sitzen. Selbst wenn die zugeteilte Aufgabe erledigt ist, eine Wanderratte gibt sich erst zufrieden, wenn kein Beta aus ihrem Team mehr ihre Hilfe braucht. Sie trägt dem Ingenieur das Werkzeug, wenn die Reparatur dadurch schneller gelingt oder wischt die Shuttlebrücke, wenn der Reinigungsbot defekt ist. Doch Wanderratten sind keineswegs unterwürfige Arbeiter, sie sind loyale Teammitglieder, die das Erfüllen der Mission als ihre wichtigste Aufgabe sehen. Und eine gepflegte Schießerei an der Seite ihrer Kollegen wird als Beitrag zur allgemeinen Gesunderhaltung gesehen.
Einer Wanderratte fehlt zwar die Kraft eines Bisons, doch sie gibt sich trotzdem stets Mühe, Risiken von der Gruppe fernzuhalten. Ein erfahrener Rattenaufklärer geht auch mal alleine in den Dschungel, nicht weil er sich beweisen will, sondern weil sein Tod die Anderen vor einer bösen Überraschung bewahren könnte. Jedes Risiko für eine einzelne Ratte ist ein Risiko weniger für die gesamte Sippe! Und diese Einsatzbereitschaft ist es, die Ratten zu gern gesehenen Teammitgliedern macht. Da kann es auch ruhig eine Ratte mehr sein, die ins Shuttle steigt, denn Ratten teilen sich bereitwillig ein Zimmer und wenn es sein muss, auch ein Bett - in Schicht versteht sich.1.

Bekannte Wanderrattenbetas

Wissenswertes

Neben dem Wanderrattenbeta wurde aus ähnlichem Genmaterial auch der Laborrattenbeta gezüchtet


Erläuterungen

  1. Die Beschreibung des Wanderrattenbetas ist geschrieben von Benutzer Niko und ist kein offizieller Kanon.

Quellen

Primärquelle für den Wanderrattenbeta ist:

  1. JNU: Ausgabe 1 – Neue Abenteuer
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Partnerseiten
Navigation
Werkzeuge